Terminkarten & Co.

Es geht um ein volles Terminbuch, oder? Darum ist es immer wieder verwunderlich, wie unwichtig Terminzettel genommen werden! In Veranstaltungen frage ich manchmal provozierend: Würden Sie zu Ihrer Hochzeit mit einem vom Hochzeitshotel XY gesponserten dünnen Zettel einladen?

Recall-Karten sind ein wunderbarer Verstärker für den Prophylaxe-Umsatz einer Praxis. Sie kosten wenig, können gut steuerbar Terminbuchlücken füllen und geben – richtig gestaltet – eine tolle Marketing-Botschaft der Praxis ab.

Visitenkarten für das gesamte Team! Die Lehrlinge sind stolz wie Oskar, die Patienten freuen sich, die Stuhlassistenz zukünftig mit Namen anreden zu können, die Prophylaxe-Dame ist kein No-Name, sondern kann direkt und namentlich „gebucht werden“.

Terminkarten & Co. sind preiswerte und hoch wirksame Marketing-Instrumente, die oft nicht genutzt werden. Hier liegen große Chancen, mit vergleichsweise wenig Aufwand einen hohen Effekt zu erzielen.

Möchten Sie noch mehr Ideen? Fragen Sie uns!